Liste der nicht verfügbaren Länder für Visa / Mastercard.

AKTUALISIERT AM 17. JANUAR 2021 - SafeCurrency-Dienste stehen britischen Kunden ab dem 10. Januar 2021 nicht mehr zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass der Überprüfungsprozess durch Vorlage eines von der britischen Regierung ausgestellten Personalausweises, DLs oder Reisepasses fehlschlägt. Safecurrency als unser Visa / MasterCard-Zahlungssystemanbieter…

… nächste?

herunterladen

social und copytrading

fondsverwaltung

hilfezentrum

zahlungsmethoden

registrieren

Lizenzen & Vorschriften

monyxa ist ein Markenname im Besitz einer Unternehmensgruppe monyxa ltd ., wird von dieser betrieben und verwendet (SVG), monyxa ltd (UK), monyxa dmcc (VAE) und monyxa holding (pty) ltd (RSA)

monyxa ltd (Großbritannien), mit Sitz in 20-22 Wenlock Road, London, N1 7GU, registriert durch das Firmenhaus unter der Nummer 12822563 ist ein Fondsmanagement-, Wertpapier- und Rohstoffhändler sowie Finanzmarktverwaltungsunternehmen. Bitte sehen Sie sich die Lizenz hier oder ansehen online.

monyxa holding (pty) ltd (RSA), an 1 leslie road, fairways, gauteng, südafrika 

monyxa ltd (SVG) Griffith Corporate Centre, Suite 305, Kingstown, Beachmont Kingstown, VC0120, St. Vincent & Grenadinen, Registrierungsnummer 26054BC2020 ein lizenziertes Finanzmaklerunternehmen.

 

Risikowarnung

CFDs sind sehr komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung Geld zu verlieren. Es ist erwiesen, dass fast 76.34% aller Anleger beim Handel mit CFDs Geld verlieren. Sie sollten Ihr Verständnis von CFDs und ihrer Funktionsweise mit Bedacht berücksichtigen und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Bitte ziehen Sie in Betracht, einen professionellen Rat von einem unabhängigen und lizenzierten Finanzberater einzuholen, um sicherzustellen, dass Sie über die entsprechende Erfahrung, das Wissen und die Risikobereitschaft verfügen, die für den Handel zu Ihnen passen. Monyxa haftet unter keinen Umständen gegenüber einer natürlichen oder juristischen Person für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die aus CFDs oder anderen Handelstransaktionen auf unserer Plattform resultieren, durch diese verursacht werden oder damit zusammenhängen. Am wichtigsten ist, dass Sie nicht das Kapital investieren, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können. Es gibt Risiken im Zusammenhang mit Online-Handelssystemen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Software- und Hardwarefehler und Internettrennung. Monyxa ist unter keinen Umständen für Kommunikationsausfälle, Verzerrungen oder Verzögerungen beim Handel über das Internet verantwortlich.

Copyright © 2022 monyxa – Ihre Handelsplattform! Alle Rechte vorbehalten.